MEIRA LOOM 

Freitag 28. Mai 2021

Samstag 29. Mai 2021 

19.30 Uhr

Türöffnung   18.30 Uhr

 Aufgrund der BAG-Bestimmungen ist die Platzzahl auf 30 beschränkt. Daher findet das Konzert 2x statt.

 

Die Berner Soul und Neosoul Singer- &Songwriterin  Mei-Siang Chou alias Meira Loom  überzeugt mit ihrer Stimme mit der sie mal ganz sanft und zart singt und Poesie in Töne wandelt, um gleich darauf ungezähmt und leidenschaftlich ihren Gefühlen Raum zu geben.

Als Schweizer Künstlerin mit chinesischen Wurzeln verbindet sie Elemente aus Soul, Pop und Weltmusik.  Früher, als sie in vielen Bands gespielt und gesungen hat, stand sie auch mit Weltstars wie z.B. Anastacia auf der Bühne. Nun bietet Meira Loom dem Publikum ein intimes und ehrliches Erlebnis. Obwohl sie mit dem Keyboard und der Gitarrist Dominik Blumer mit der E-Gitarre spielen, wirkt ihr Auftritt quasi unplugged. 

In Ihren Texten ihres Debüt-Albums "Letting Go" singt sie vom Loslassen und vom Gehenlassen, von Komfortzonen, die keine mehr sind und von Veränderungen, die nicht weiter aufgeschoben werden können. Es ist ein Eintauchen in das Grosse Blau, in die Welt von Meira Loom, die einen so schnell nicht wieder los lässt.

 

Meira Loom:            Gesang, Keyboard, Stomp board

Dominik Blumer:    Gitarre, Gesang

 

zum reinhören:

personal driver (youtube)

save your love for me (youtube)